Aktuelle Zeit: 24. Sep 2017, 19:23  change blocks


  Navigation

  Neue Beiträge

Gruß
von: Achek 13. Feb 2014, 12:20 zum letzten Beitrag 13. Feb 2014, 12:20

eure seite
von: cyberattack 13. Feb 2014, 12:19 zum letzten Beitrag 13. Feb 2014, 12:19

Schreib - und Textwerkstatt?
von: Janine 13. Mär 2012, 18:35 zum letzten Beitrag 13. Mär 2012, 18:35

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Jokers-Lyrikpreis 
AutorNachricht

Registriert: 01.2009
Beiträge: 51
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Jokers-Lyrikpreis
Originaltext auf: http://www.jokers.de/lyrikpreis

2.000 Euro für das beste Gedicht

Hobby-Poeten, aufgepasst!

Im März 2009 schreibt der Buchversender Jokers zum siebten Mal seinen Lyrik-Wettbewerb aus. Der Preis ist mit mehreren tausend Euro dotiert.
Die 100 besten Einsendungen veröffentlicht Jokers, der Spezialist für Restauflagen und Sonderausgaben, in einer Anthologie. Teilnehmen können alle deutschsprachigen Hobby-Autorinnen und -Autoren.

Zwischen dem 1. und 31. März 2009 können die Texte auf der Jokers-Website (www.jokers.de/lyrikpreis) eingereicht werden. Eine fachkundige Jury wählt die drei besten Gedichte aus und prämiert sie (1. Preis: 2.000 Euro; 2. Preis: 1.500 Euro; 3. Preis: 1.000 Euro). Zudem gibt es attraktive Sonderpreise. Die Preisträger werden im Juni 2009 bekannt gegeben. Viele der eingesandten Texte werden außerdem in die Jokers Gedichte-Datenbank aufgenommen, die zu den größten im Internet zählt: www.jokers.de/gratis-gedichte.

Näheres zu dem Wettbewerb und Tipps für ein gutes Gelingen finden Interessierte unter www.jokers.de/lyrikpreis.

Partner des Lyrik-Wettbewerbs sind Books on Demand (BoD), "Das Literatur-Café", "Das Gedicht", "Die Berliner Literaturkritik", "Hoerothek", der Autorenhaus Verlag und der Uschtrin Verlag.

Sonderpreise:
a) AUTORENHAUS: Zehn Freiexemplare des Buches "Emotionen. Gefühle literarisch wirkungsvoll einsetzen" von Lyrik-Preis-Jurorin Susanne Konrad im Gesamtwert von ca. 130 Euro.
B) BOD: Eine komplette Buchveröffentlichung mit 20 Freiexemplaren im Wert von 500 Euro.
C) DAS GEDICHT: Zwei analysierende Gutachten der Redaktion DAS GEDICHT (Lektorats-Service) für jeweils 10 Gedichte eines Hobby-Autors im Gesamtwert von 220 Euro.
D) DAS LITERATUR-CAFE: Zwei Gedicht-Vertonungen, die auch im Podcast des Literatur-Cafés "gesendet" werden, dazu je eine Literatur-Café-Tasse.
E) BERLINER LITERATURKRITIK: Drei Jahres-Abos der Druckausgabe und ein Buchpaket im Wert von 100 Euro.
F) HOEROTHEK.DE: Zehn Gedicht-Vertonungen (die Audio-Dateien können bei Jokers heruntergeladen werden). Außerdem zehn Hörbuchpakete im Wert von insgesamt 1.000 Euro.
G) USCHTRIN VERLAG: Fünf Jahres-Abonnements der "Federwelt - Zeitschrift für Autorinnen und Autoren" im Gesamtwert von ca. 140 Euro.


Weitere Informationen auf der Website: http://www.jokers.de/lyrikpreis


19. Mär 2009, 18:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 5
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Jokers-Lyrikpreis
Danke für den Tip. :)
Mein Beitrag ist jetzt zumindest schon mal in der Jokers-Datenbank: http://www.jokers.de/1/poem.show/schutt ... ?id=606026
Hat noch jemand von euch mitgemacht?


27. Mär 2009, 21:25
Profil Besuche Website

Registriert: 01.2009
Beiträge: 27
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Jokers-Lyrikpreis
Ich hatte vor 2 Jahren mal mitgemacht und fand es gar nicht so toll, dass mein Gedicht dann, ohne mich zu fragen, in deren Datenbank gelandet war.
Nie wieder ...


30. Mär 2009, 11:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de